Fotofreitag: Timescapes

TimescapesFotografie und Film wächste immer mehr zusammen, und das nicht erst, seit Canon, Nikon & Co. ihre (Semi-)professionelnnen DSLRs mit HDV Funktionen ausstatten.

Dabei benötigt man noch nicht einmal eine Videokamera, um beeindruckende Videos zu machen. Die guten alten Zeitraffer sind mit wenig Aufwand und so gut wie jeder Ausrüstung möglich.

Langzeitbelichtungen, als Zeitraffer zusammengeschnitten, erzeugen dabei wirklich außergewöhnloche Videos mit einer Fülle an Details, die so niemals mit eine konventionellen Videokamera möglich gewesen wären. So entstehen Filme, die fast schon ein bischen wie CGI wirken.

Auf solche Videos hat sich Timescapes spezialisiert, ein perfekter Mix aus klassischem Video und Zeitraffer, unterlegt mit schöner Musik. Unbedingt sehenswert: Winter 2009 Demo Reel.

Wer sich mehr für das Thema interessiert, sollte mal einen Blick in das Timescapes-Forum werfen.