Sommerzeit: Die Kamera nicht vergessen!

sommerzeitIn der Nacht vom 28. auf den 29.03. ist es wieder soweit. Die Sommerzeit beginnt und alle Uhren müssen um eine Stunde vorgestellt werden. Der Computer macht das vermutlich automatisch, der Funkwecker auch. Aber da wäre noch die Armbanduhr, die Küchenuhr, die Uhr im Auto und – die Kamera!

Programme wie Lightroom, Aperture und Co verlassen sich darauf, dass der Zeitstempel in den Bilder korrekt ist. Immerhin sortieren sie die Bilder danach.

Deswegen: Auf Sommerzeit umstellen und dabei die Kamera nicht vergessen!

Ein Gedanke zu „Sommerzeit: Die Kamera nicht vergessen!

Kommentare sind geschlossen.